• Kurs: Bewegungsharmonie - Meditation

    Meditationen gibt es in vielfältigen Variationen, sowohl aktiv (Bewegungsmeditation) als auch passiv (Stille, Konzentration, Achtsamkeit, Einsicht) und werden in vielen Traditionen als höchste Bewegungsform beschrieben. Diese Techniken helfen Körper, Emotionen, Verstand, Geist und Seele zu harmonisieren. Dies kann man letztendlich nur bewusst erfahren, nicht erlernen.

    In diesem Kurs können Sie Erfahrungen in den unterschiedlichsten Techniken machen, um für sich persönlich das Allerbeste herauszufinden.

  • Kurs: Bewegungsharmonie - Qi Gong

    Bewegungsharmonie ist eine abgestimmte Übungsfolge als Körper- und Bewegungslehre mit dem Ziel der Qualitätsverbesserung von Bewegungsabläufen. Im Einzelnen bedeutet dies eine Neuausrichtung der Körperhaltung, Faszien-Training, Reduzierung von Verspannungen, Entspannung von Körper und Geist und vermittelt Ihnen Fähigkeiten sich selbst zu helfen - wenn Sie das wollen.

    Diese Form der Aufrichtung macht Sie fit für den Hochleistungssport Alltag.

  • Kurs: Smart Cycling

    Smart-Cycling ist Indoor-Cycling unter BodyBalance-Gesichtspunkten. Indoorcycling ist der Oberbegriff für Gruppentrainingsprogramme - meist als Ausdauersportart -, die auf stationären Fahrrädern mit Musik ausgeführt werden.